Abschlussfeier E-Jugend

Die E-Jugend vergnügte sich mittleweile zum zweiten Mal zur Abschlussfeier beim Beachsoccer. Die E1 und die E2 hatten sich das nach der tollen Saision verdient und alle hatten auf dem Sand eine Menge Spass. Es wurde ein Turnier gespielt und die Eltern stellten auch eine Mannschaft. Zum Ende des Turnier bekan jedes KInd einen Fussballpokal als Belohnung für die tolle Saison. Das Trainerteam um Tobias, Holger, Klaus, Niklas und Ralf bedanken sich bei den Spieler für den tollen Einsatz und bei den Eltern für die zahlreiche Unterstützung bei den Turnieren und bei den Spielen. Ralf bedankte sich bei seinen Mittrainern und auch hier bekam jeder einen Fussballpokal. Es war sportlich eine gute Saison, die KInden haben sich toll weitereintwickelt und auch das Miteinander hat viel Spaß gemacht. Der Höhepunkt war die Reise nach München mit dem Besuch der Allianz Arena.Vielen Dank an alle ! Ralf Schade

Turniersieg der neuen E1-Mannschaft in Wiesental

Einen Riesenerfolg erzielte die E1 Mannschaft beim Vorbereitungsturnier der neuen E1 Mannschaften in Wiesental. Damit gewann man das mit 10 Mannschaften stark besetzte Turnier und die Freude und der Jubel kannte am Ende keine Grenzen. In der Vorrunde setzte man sich gegen Rheinhausen, Wiesental und Hockenheim souverän durch, so dass vor dem letzten Gruppenspiel gegen Astoria Walldorf der Einzug ins Halbfinale schon feststand. In dem letzten Gruppenspiel merkte man, dass hier körperlich anders gespielt wird und wir konnten Astoria ein Unentschieden abknöpfen. Im Halbfinale stand man dann den starken Hockenheimern gegenüber, die man mit 2:1 schlug. Wie erwartet stand dann Astoria Walldorf auch wieder gegen uns im Finale. Völlig überraschend dominierten wir das Spiel deutlich und gewann am Ende klar und souverän mit 2:0. Eine tolle Leistung über das ganz Turnier hinweg, sehr konzentriert und mit tollen Spielzügen, so dass der Turniersieg am Ende absolut verdient war. Dabei waren Quirin im Tor mit nur einem Gegentreffen in 5 Spielen, unsere Abwehrbank mit Paul und Lukas F., und tolle Mittefeldachse mit den kämpferischen Philipp und Joschi und unserem neuen Mittelfeldregisseur  Noah und unseren beiden Superstürmern Rojan und Elias. Eure Trainer Klaus und Ralf waren mächtig stolz!

Fackelwanderung der F-Jugend

Am 06.05. um 20:15 Uhr bei schönstem Frühlingswetter traf sich die F-Jugend am Sportplatz zur nächtlichen Fackelwanderung - ja aber da ist doch noch gar nicht dunkel ……

Wir starteten mit einer Wanderung ohne Fackeln zum Grillplatz Eisengrubenwald, wo die fleißigen Papas Torsten, Michael und Marco schon alles für`s Grillen vorbereitet hatten.

Als wir dann hungrig ankamen, freuten wir uns auf Kartoffeln und Salate, dazu leckere Dips und Rohkost–Spieße.

Bis es so weit war, nutzten die Kinder die Zeit, um zu spielen - natürlich Fußball. Die Eltern unterhielten sich angeregt.

Als wir mit dem Essen fertig waren, verteilten wir die Fackeln und marschierten aufgeregt durch den Eisengrubenwald, was Eltern und Kinder sehr spannend fanden.

Der größte Teil der Mannschaft machte sich dann mit den Eltern und den Fackeln auf den Weg durch die Weinberge, der Rest baute ab und machte sich dann per PKW auch auf den Heimweg.

 

Der Weg durch die Weinberge wurde von allen als ein ganz besonderes Erlebnis empfunden.

Der Abend war sehr kurzweilig und lustig.

 

Herzlichen Dank an alle fleißigen Hände, Köchinnen und dass das Angebot so rege angenommen wurde.

 

Es hat viel Spaß gemacht!!