U 17 Juniorinnen des SV Zeutern auch im zweiten Spiel Erfolgreich

Am Freitag den 23.09.2016 spielten die U 17 Juniorinnen des SV Zeutern um 19:00 Uhr in Oftersheim gegen die SG Oftersheim. Hier spielte man das erste Mal in dieser Saison mit Flutlicht  und auf einem ungewohnt kleinen Kustrasenplatz.Trotzdem war man von Anfang an sehr konzentriert und spielte auf Ballbesitz und versuchte seine schnellen Außenspieler einzusetzen. Nach den verdienten 1:0 für den SVZ durch Sophia Gebl flachte das Spiel etwas ab, aber nach der kurzen Halbzeit Ansprache des Trainerteams Schillinger/Krotz besann man sich wieder auf das Fußball spielen. So konnte auch noch die eine oder andere Torchance heraus gespielt werden. Es war wiederum Sophia Gebl die das 2:0 für die U 17  Juniorinnen des SV Zeutern schoß. Alles in allem war es ein verdienter Sieg für unsere Mädels und auf heimischem Rasen wäre das Ergebnis bestimmt höher ausgefallen.

 

Macht weiter so Mädels wir sind total stolz auf euch.

Euer Trainerteam

Torsten,Daniel und Tanja

Saisonstart bei den U13 und U 17 Juniorinnen des SV Zeutern

Nach langer Vorbereitung bei den U 17 Juniorinnen und der eher kurzen Vorbereitung der U 13 Juniorinnen, haben sich unsere Mädels in der vergangene Woche ganz gut geschlagen. Während unsere U 17 Juniorinnen am Donnerstag beim Kreispokal der C-Jugend Jungs mit einem 2:0 Sieg gegen die SG Neibsheim/Gondelsheim/Büchig 2 ( Tore: Katharina Aschekowski , Celine Schillinger)sehr gut begannen, mussten unsere U13 Mädchen am Wochenende leider eine 1:8 Niederlage gegen den SV Büchenbronn hin nehmen. Das Ergebnis zeigt aber in keinem Fall den Spielverlauf. Unsere U 13 Mädels waren im Schnitt 2-4 Jahre jünger wie der Gegner und hätten sie ihre ganzen Chancen genutzt hätte das Spiel gut und gern 8:8 ausgehen müssen.Vorallem sollte man daran denken das unsere U 13 Mädchen erst dieses Jahr gegründet wurden und die Mädel vom jüngsten Trainer Team des Badischen Fußballverbandes trainiert werden. Das Team hat sehr viel gelernt von ihrem jungen Trainerteam um Celine Schillinger , Berivan Ince,Sophia Gebl,Marlena Nicklis und Lisa Weiß. Denn ihre Trainerinnen sind alle Spielerinnen den U 17 Juniorinnen des SV Zeutern.

Das Tüpfelchen auf dem i setzten wieder einmal unsere U 17 Juniorinnen . Denn sie gewannen am Samstag ganz überraschend gegen den amtirenden Verbandspokalsieger und Verbandsliga Meisterschaftsanwärter Nummer 1 der SG Hohensachsen mit 1:0 durch ein Tor von Sophia Gebl.Die Mädchen aus Zeutern waren den Gästen in allem belangen überlegen und zeigten den Zuschauern dieser Partie ein sehr gutes Fussballspiel.

 

Macht weiter so Mädels beide Teams spielen einen sehr guten Mädchenfussball.

Wir sind alle stolz auf euch.

 

Das Mädchen Trainerteam des SV Zeutern

Die U 17 Juniorinnen des SV Zeutern bedanken sich

Im Rahmen der Jungend Förderung verloste die Firma Cewe  Fotodruck mehrere Trikotsätze. Einen dieser Trikotsätze konnten sich die U 17 Juniorinnen des SV Zeutern sichern. Die U 17 Juniorinnen des Sv Zeutern bedanken sich bei der Firma Cewe Fotodruck ganz herzlich.