AH-Zeutern: Weinprobe im Weingut Thalsbach und Saisonauftakt in Mingolsheim

Am Freitag, den 5. April, war ein Teil der AH-Mannschaft Zeutern zu Gast im Weingut Thalsbach in Östringen. Axel Rothermel, der Winzer des Bioweinguts, stellte sein aktuelles Repertoire der Weine vor. Zur Begrüßung gab es den "Secco" genannten Perlwein. Es folgte die Verkostung verschiedener Sorten Weissweine sowie Rose und zum Abschluss gab es die Rotweine des Weinguts. Den Höhepunkt bildete der im Barrique ausgebaute "Pinot Noir". Neben der Verköstigung von Weinen entwickelten sich früh ein reger Austausch zwischen den anwesenden Profi- und Hobbywinzern. Es war alles in allem ein wunderschöner Abend mit einer großen Menge an Köstlichkeiten. Am Freitag den 12. April, fand der Saisonauftakt der AH-Zeutern in Mingolsheim statt. Folglich stand nach dem Winter und drei Trainingseinheiten im Freien mit der AH aus Mingolsheim ein harter "Brocken" an. Die TUS Mingolsheim stellte in den letzten Jahren mehrfach den badischen AH-Meister Ü40 - letztmals 2018 als Spielgemeinschaft mit Wiesental. Von Anfang an entfaltete sich ein spielerisch hochwertiges Duell auf Augenhöhe. Trotz früher 0:1-Führung und einigen weiteren Torchancen der Zeuterner Gast-Mannschaft stand es in der Halbzeit 2:1 für Mingolsheim. Beiden Mannschaften war auch in der zweiten Halbzeit der Wille zum Sieg anzumerken. Das Spielniveau blieb deshalb auch in den zweiten 30 Minuten hoch und schließlich endete das Spiel mit einem leistungsgerechten Unentschieden 3:3, über das sich beide Teams freuen konnten. Die Tore für Zeutern: 0:1 Felix E., 2:2 Frank S., 3:3 Jörg S..

Zurück