Spielbericht der Damenmannschaft

Damen Vierter in der Abschlusstabelle

Damen beim „Schlusslicht“ ohne Mühe

TSV Neckarau II – SV Zeutern 1:5   (0:2)

Durch den Auswärtssieg in Neckarau konnte sich unsere Damenmannschaft nochmals einen Platz nach vorne schieben und belegt zum Abschluss der Saison einen sehr guten 4. Tabellenplatz,  was im Vorfeld aufgrund des dünnen Kaders und dem Ausfall von Melanie Hänle zur Rückrunde nicht zu erwarten war.

Bei heißen Temperaturen und auf Kunstrasen in Neckarau hatte man das Spiel gegen den Absteiger aus der Verbandsliga jederzeit im Griff und Anja Fielenbach erzielte bereits nach 2 Minuten das 0:1 nach Hereingabe von Sabrina Roßmannek. Nach verteiltem Spiel gelang Elena Schanzenbach in der 37. Minute durch einen schönen Weitschuss das 0:2 zum gleichzeitigen Pausenstand.

Nach der Pause konnte man das Spiel noch offener gestalten und Sabrina Roßmannek gelang in der 52. Minute das 0:3. Tor Nr. 2 für die schnelle Anja Fielenbach in der 65. Minute nach Alleingang zum 0:4.. Neckarau verkürzte in der 70. Minute durch Foulelfmeter. Den Schlußpunkt setzte Julia Pois mit einem schönen Linksschuß in der 79. Minute.

Tore:

0:1 Anja Fielenbach, 0:2 Elena Schanzenbach, 0:3 Sabrina Roßmanek, 0:4 Anja Fielenbach, 1:4 Tamara Siebig, 1:5 Julia Pois

Aufstellung:

Bianka Edel, Anabell Heitlinger, Miriam Michenfelder (76. Bahar Cobanoglu), Simone Eisert, Julia Pois, Alisa Eisert, Anja Fielenbach, Zeynep Cetintas, Sabrina Roßmannek, Elena Schanzenbach, Sophia Wolf