Spielbericht der 2. Mannschaft

SG 2 zieht beim Tabellenführer den Kürzeren

 

SPVgg Oberhausen 2      -  SG Zeutern 2/Oberöwisheim 2           3:1

Aufstellung: Fabian Theilacker, Jeremias Sorn (5. Bernhard Salamon), Sandor Rick, Sebastian Steinbach, Patrick Fuchs, Markus Zimmerer, Florian Wormer, Marius Kleinhans (33. Vivian Theilacker), Patrick Wein (73. Alexander Esslinger), Robin Haugk, Jan Sprenger (69. Patrick Holzwarth).

Tor: 2:1 (48.) Patrick Fuchs.

Das Ziel, im Spitzenspiel aus einer sicheren Defensive heraus zu agieren, wurde bereits drei Minuten nach Anpfiff zunichtegemacht. Die laufstarken Hausherren waren wach und sofort im Spiel. So nutzten sie die noch vorhandenen Abstimmungsprobleme eiskalt aus und konnten direkt durch einen schnell vorgetragenen Konter das Führungstor erzielen. Unsere Mannschaft ließ den Kopf nicht hängen und stabilisierte sich zusehends, konnte jedoch eine Oberhausener Hereingabe nicht konsequent klären. So landete in der 29. Minute der Ball zum 0:2 im Tor von Fabian Theilacker. Mit diesem Stand gingen die Mannschaften in die Halbzeitpause. Unsere Spieler wussten, dass die erste Halbzeit nicht die Leistung war, die sie abrufen können. Entschlossener und mit dem Willen, dem Spiel eine Wende zu geben, ging es in die zweite Runde. Dieses Auftreten belohnte Patrick Fuchs, als er mit einem ansehnlichen Volleyschuss bereits in der 48. Minute den Anschlusstreffer zum 1:2 markierte. Daraufhin entwickelte sich eine muntere zweite Halbzeit mit einer wie ausgewechselt erscheinenden SG und das Spiel wurde der Tabellensituation der beiden Mannschaften gerecht. Unsere SG übernahm die Regie im Mittelfeld und kam immer wieder zu gefährlichen Torchancen, jedoch ohne diese gewinnbringend zu verwerten. Durch frische Offensivkräfte konnte der Druck auf die Defensive der Heimmannschaft zwar aufrechterhalten werden, doch blieb uns der zu diesem Zeitpunkt gerechtfertigte Ausgleichstreffer verwehrt. So kam es wie so oft im Fußball, dass in der 87. Minute die Hoffnungen auf den Ausgleich durch einen weiteren Konter und das 1:3 endgültig begraben wurden. Wir sahen vor allem in der zweiten Halbzeit eine beherzt auftretende Mannschaft und ein geschlossenes Team, das inzwischen in unserer SG aus zwei Vereinen entstanden ist. Über die kompletten 90 Minuten gesehen, hat Oberhausen verdient gewonnen und steht auch dank dem aktuell besten Sturm zu Recht in der Spitzengruppe unserer Staffel. Für unsere Mannschaft gilt es, kommenden Sonntag zu Hause gegen Neibsheim wieder in die Erfolgsspur zu kommen und im vorletzten Spiel der Hinrunde die Weichen für einen guten Jahresabschluss zu stellen.

Bernhard Salamon

Name: Bernhard Salamon

Jahrgang: 1984

Rückennummer: 5

Position: Verteidiger

Spezialist für: Luftlöcher

Supporter von: BVB

Lieblingsspieler: Mario Basler

Beim SVZ seit: 2012

Rene Block

Name: Rene Block

Jahrgang: 1985

Rückennummer: 12

Position: Sturm

Spezialist für: Kopfbälle

Supporter von: BVB

Lieblingsspieler: Aubameyang

Beim SVZ seit: 2014

Christian Trakies

Name: Christian Trakies

Jahrgang: 1986

Rückennummer: 17

Position: Überall außer Tor

Spezialist für: die Übersicht

Supporter von: BVB

Lieblingsspieler: Aubameyang

Beim SVZ seit:

Benjamin Trautwein

Name: Benjamin Trautwein

Jahrgang: 1981

Rückennummer: 13

Position: Feuerwehrmann

Spezialist für: aus zwei Vereinen ein Team formen

Supporter von: FC Bayern München

Lieblingsspieler: Lizarazu

Beim SVZ seit: 2009

Vivian Theilacker

Name: Vivian Theilacker

Jahrgang: 1997

Rückennummer: 18

Position: Linkes oder rechtes Mittelfeld

Spezialist für: -

Supporter von: SV Zeutern

Lieblingsspieler: -

Beim SVZ seit: 2016

Gjon Shkreli

Name: Gjon Shkreli

Jahrgang: 1995

Rückennummer: 20

Position: Defense

Spezialist für: Zweikämpfe ohne Ball

Supporter von: KSC

Lieblingsspieler: PH7 (Patrick Holzwarth)

Beim SVZ seit: 1992

Patrick Holzwarth

Name: Patrick Holzwarth

Jahrgang: 1988

Rückennummer: 7

Position: Flügelspieler

Spezialist für: Rasenschach

Supporter von: FC Schalke 04

Lieblingsspieler: Antonie Griezmann

Beim SVZ seit: 2015

Sebastian Betz

Name: Sebastian Betz

Jahrgang: 1997

Rückennummer: 2

Position: 6er/RV

Spezialist für: A***bilder

Supporter von: KSC

Lieblingsspieler: Dominik Peitz

Beim SVZ seit: 2003

Hannes Kruse

Name: Hannes Kruse

Jahrgang: 1992

Rückennummer: 3

Position: Defensiv

Spezialist für: Knöchelprobleme

Supporter von: KSC

Lieblingsspieler: -

Beim SVZ seit: Ewigkeiten

Marcel Kessler

Name: Marcel Kessler

Jahrgang: 1984

Rückennummer: 7-15

Position: Offensiv Allrounder

Spezialist für: -

Supporter von: KSC

Lieblingsspieler: Zlatan Ibrahimovic

Beim SVZ seit: 2015 reaktiviert

Alexander Dreher

Name: Alexander Dreher

Jahrgang: 1982

Rückennummer: 10

Position: Allrounder

Spezialist für: das Grobe

Supporter von: KSC

Lieblingsspieler: Miroslav Klose

Beim SVZ seit: 1988

Fabian Wörz

Name: Fabian Wörz

Jahrgang: 1992

Rückennummer: -

Position: Linkes Mittelfeld

Spezialist für: -

Supporter von: SC Freiburg

Lieblingsspieler: Jonathan Schmid

Beim SVZ seit: 2003-2011, ab 2015